Unser

Unternehmen

ERFOLG, DER AUF TRADITION UND INNOVATION BERUHT

Grundhöfer GmbH -Qualität in Frische und LogitikGrundhöfer Unternehmensfilm ansehen

In einer mehr als 80 Jahre dauernden Firmengeschichte hat sich die heutige Grundhöfer GmbH zu einem Dienstleister mit modernsten Unternehmensstrukturen entwickelt.

Die Wurzeln der Firma Grundhöfer liegen im Jahr 1920 – als am 1. April die Firma Rettich Weiss gegründet wurde.

Seit 1928 war das Unternehmen in Frankfurt ansässig und wurde 1990 von Peter Grundhöfer übernommen.

Mit der später erworbenen Firma Fink Frucht, wurde das Unternehmen zu der Firmengruppe „Grundhöfer GmbH“ zusammengefasst.

Geschäftsleitung

Geschäftsführer Peter Grundhöfer

Trotz modernster Strukturen ist die Grundhöfer GmbH ein Familienunternehmen geblieben:
Im 2008 neu bezogenen Frische- und Logistik Zentrum laufen alle Fäden zusammen und eröffnen den Blick in modernstes Management mit strukturierten Prozessketten.

Weiterlesen...

Tradition und Innovation

Tradition und Innovation – Qualität, Frische und Logistik – Pioniergeist und Fortschritt prägen das breite Leistungsspektrum der Grundhöfer GmbH.

Im Fokus unseres spezialisierten Familienunternehmens stehen der Handel mit Früchten und Gemüse aus deutscher und internationaler Produktion, ein umfassendes Logistikmanagement und erstklassiger Service.

Weiterlesen...

Zentrale & Zentrallager – Das Herz des Unternehmens

Seit 2008 liegen die Schaltzentrale und das Zentrallager der Grundhöfer GmbH in der „Johann-Georg-Fahr-Anlage 1“ in Frankfurt Kalbach. Hier laufen alle Vertriebsfäden zusammen: Die Koordination des Einkaufs bei regionalen wie internationalen Produzenten, was die Versorgung unserer Kunden über 12 Monate im Jahr sichert. Dazu kommt das komplette Servicepaket der Konfektionierung und Sortierung bis zur Kommissionierung und zum Transport über den eigenen Fuhrpark oder Fruchtspediteure.

Weiterlesen...

Phantastische Warenpräsentation im Frischezentrum

Stand im Frischezentrum Frankfurt am Main

Mit der Entscheidung, in eine der größten und attraktivsten Verkaufsflächen im neuen Frischezentrum Frankfurt zu investieren, haben wir eine solide Grundlage für die Zukunft geschaffen. Auf einer Verkaufsfläche von 500 qm bieten wir unseren ca. 400 „Stand“-Kunden eine optisch perfekte Warenpräsentation.
Modernste Kommunikationstechnik und die Anbindung an das Zentrallager sorgen dabei jederzeit für ein topfrisches, reichhaltiges und attraktives Warenangebot, das vorrangig vom Facheinzelhandel, Restaurants, Wochenmarkthändlern und dem Großhandel  frequentiert wird.

Top